Die Feuerwehr Forst-Längenbühl hat sich per 01.01.2011 mit der Feuerwehr Uetendorf zusammengeschlossen. Sitzgemeinde ist Uetendorf. Sämtliche administrative Arbeiten werden durch die Geschäftsstelle Uetendorf erledigt. Zur Feuerwehr Uetendorfplus  finden Sie unter folgendem Link alle weiteren Informationen:

Feuerwehr Uetendorfplus